Tipp!
Wußtet ihr schon? Wenn man auf das kleine rote Quadrat links neben einem topic klickt,
wird man direkt zum letzten ungelesenen Beitrag weitergeleitet
Liebe Besucher,

herzlich Willkommen im Diskussionsforum des Löwenmagazins. Neben unserem Fan-Magazin unter https://www.loewenmagazin.de bieten wir mit dieser Subdomain noch mehr Möglichkeiten für eine faire, interessante und vor allem wissenswerte Diskussionskultur unter Fans. Für eingeloggte User gibt es auch die Möglichkeit in unserem Chat mit anderen Löwen zu kommunizieren.

Registrierung und Anmeldung
Eine Registrierung ist direkt im Diskussionsforum nicht möglich. Eine Anmeldung erfolgt mit den Anmeldedaten aus dem Löwenmagazin. Wer also hier mitdiskutieren möchte, der sollte sich erst in unserem Magazin registrieren.

Euer Löwenmagazin

Franz Hell neues Vorstandsmitglied in der ARGE

peter1860
Beiträge: 3
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 12:47

Re: Franz Hell neues Vorstandsmitglied in der ARGE

Beitrag von peter1860 » Fr 12. Jan 2018, 17:18

Landshuter Loewe hat geschrieben:
Fr 22. Dez 2017, 11:41
ArikSteen hat geschrieben:
Fr 22. Dez 2017, 10:51
Ich hätte jetzt nicht gedacht, dass Franz Hell erst 64 ist. Damit wird der Vorstand ja tatsächlich verjüngt. Jutta Schnell ist ein Jahr älter, wenn ich mich nicht täusche. Gerhard Schnell ist 66.
Jutta hat offiziell mit der Arge nichts zu tun!
Jutta ist offiziell zuständig für die ARGE


Benutzeravatar
Landshuter Loewe
Rang 1
Rang 1
Beiträge: 59
Registriert: Mi 13. Dez 2017, 12:34

Re: Franz Hell neues Vorstandsmitglied in der ARGE

Beitrag von Landshuter Loewe » Fr 12. Jan 2018, 19:19

peter1860 hat geschrieben:
Fr 12. Jan 2018, 17:18
Landshuter Loewe hat geschrieben:
Fr 22. Dez 2017, 11:41

Jutta hat offiziell mit der Arge nichts zu tun!
Jutta ist offiziell zuständig für die ARGE
War von mir falsch formuliert: Sie ist Fan-Beauftragte, somit eigentlich für alle Fans zuständig und hat kein offizielles Amt bei der ARGE. Besser?


---
60 und sonst nix
(doch, a bisserl Lautern und Saarbrücken)
Benutzeravatar
Stepanek
Rang 3
Rang 3
Beiträge: 234
Registriert: Mi 13. Dez 2017, 12:34

Re: Franz Hell neues Vorstandsmitglied in der ARGE

Beitrag von Stepanek » Fr 12. Jan 2018, 19:41

Landshuter Loewe hat geschrieben:
Fr 12. Jan 2018, 19:19
peter1860 hat geschrieben:
Fr 12. Jan 2018, 17:18
Landshuter Loewe hat geschrieben:
Fr 22. Dez 2017, 11:41

Jutta hat offiziell mit der Arge nichts zu tun!
Jutta ist offiziell zuständig für die ARGE
War von mir falsch formuliert: Sie ist Fan-Beauftragte, somit eigentlich für alle Fans zuständig und hat kein offizielles Amt bei der ARGE. Besser?
Ein entscheidender Teil in Deinem Text: "... für ALLE Fans zuständig..." hat Ihr das eigentlich schon mal einer gesagt?


peter1860
Beiträge: 3
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 12:47

Re: Franz Hell neues Vorstandsmitglied in der ARGE

Beitrag von peter1860 » Fr 12. Jan 2018, 21:58

Landshuter Loewe hat geschrieben:
Fr 12. Jan 2018, 19:19
peter1860 hat geschrieben:
Fr 12. Jan 2018, 17:18
Landshuter Loewe hat geschrieben:
Fr 22. Dez 2017, 11:41

Jutta hat offiziell mit der Arge nichts zu tun!
Jutta ist offiziell zuständig für die ARGE
War von mir falsch formuliert: Sie ist Fan-Beauftragte, somit eigentlich für alle Fans zuständig und hat kein offizielles Amt bei der ARGE. Besser?
😁 Nun ja für alle Fans die Sie nicht ablehnen. Aber egal das dürfte sich im Sommer wohl von selbst erledigen, sollte sie tatsächlich in Rente gehen. Ansonsten geht der Interessenkonflikt der ARGE Vorstandschaft halt noch weiter.


Manne60
Beiträge: 4
Registriert: Mi 13. Dez 2017, 12:34

Re: Franz Hell neues Vorstandsmitglied in der ARGE

Beitrag von Manne60 » Sa 13. Jan 2018, 11:26

Konterhoibe hat geschrieben:
Fr 22. Dez 2017, 14:31
Die ARGE an sich ist ja ne gute Sache, nur leider mit den falschen Leuten an der Spitze (kommt das noch jemandem bekannt vor?)

Ich kann mir nicht vorstellen das da in jedem Fanclub der da dazu gehört wirklich jeder für HI ist, so wie die ARGE es einen glauben machen will. Bis zur nächsten MV muss man schauen wie sich das ganze da entwickelt, je nach Ausgang dann bei der nächsten Wahl kann man sagen ob die ARGE weiterhing "wichtig" ist oder nicht.
Ich bin in einem Fanclub der seit der Gründung nun über 30 Jahre bei der ARGE angeschlossen ist, aber unsere Mitglieder sind definitiv nicht pro HI.


Benutzeravatar
Landshuter Loewe
Rang 1
Rang 1
Beiträge: 59
Registriert: Mi 13. Dez 2017, 12:34

Re: Franz Hell neues Vorstandsmitglied in der ARGE

Beitrag von Landshuter Loewe » So 14. Jan 2018, 10:26

peter1860 hat geschrieben:
Fr 12. Jan 2018, 21:58
Landshuter Loewe hat geschrieben:
Fr 12. Jan 2018, 19:19
peter1860 hat geschrieben:
Fr 12. Jan 2018, 17:18


Jutta ist offiziell zuständig für die ARGE
[
😁 Nun ja für alle Fans die Sie nicht ablehnen. Aber egal das dürfte sich im Sommer wohl von selbst erledigen, sollte sie tatsächlich in Rente gehen. Ansonsten geht der Interessenkonflikt der ARGE Vorstandschaft halt noch weiter.
Auch der Vorstand der ARGE wird sich ändern.


---
60 und sonst nix
(doch, a bisserl Lautern und Saarbrücken)
Benutzeravatar
ArikSteen
Site Admin
Beiträge: 287
Registriert: Di 12. Dez 2017, 21:07

Re: Franz Hell neues Vorstandsmitglied in der ARGE

Beitrag von ArikSteen » So 14. Jan 2018, 10:27

Jutta Schnell ist offiziell Fanbeauftrage des TSV München von 1860 GmbH & Co KgaA. Des Weiteren ist sie Beisitzerin in der ARGE und damit auch im Vorstand der ARGE.


Arik Steen, Gründer des Löwenmagazins
Konterhoibe
Rang 3
Rang 3
Beiträge: 170
Registriert: Mi 13. Dez 2017, 12:35

Re: Franz Hell neues Vorstandsmitglied in der ARGE

Beitrag von Konterhoibe » Mo 15. Jan 2018, 09:17

Manne60 hat geschrieben:
Sa 13. Jan 2018, 11:26
Konterhoibe hat geschrieben:
Fr 22. Dez 2017, 14:31
Die ARGE an sich ist ja ne gute Sache, nur leider mit den falschen Leuten an der Spitze (kommt das noch jemandem bekannt vor?)

Ich kann mir nicht vorstellen das da in jedem Fanclub der da dazu gehört wirklich jeder für HI ist, so wie die ARGE es einen glauben machen will. Bis zur nächsten MV muss man schauen wie sich das ganze da entwickelt, je nach Ausgang dann bei der nächsten Wahl kann man sagen ob die ARGE weiterhing "wichtig" ist oder nicht.
Ich bin in einem Fanclub der seit der Gründung nun über 30 Jahre bei der ARGE angeschlossen ist, aber unsere Mitglieder sind definitiv nicht pro HI.
Servus! Das ist A. sehr gut zu hören und B. genau was ich meinte. Die ganzen Fanclubs in dem Dachverband werden ja kaum alle genauso denken, wie scheinbar, die Führung der ARGE. Leider kommt aber nur das rüber weil eben die Führung oder Vorstandschaft so dermaßen Pro HI redet.


Benutzeravatar
Stepanek
Rang 3
Rang 3
Beiträge: 234
Registriert: Mi 13. Dez 2017, 12:34

Re: Franz Hell neues Vorstandsmitglied in der ARGE

Beitrag von Stepanek » Di 16. Jan 2018, 00:13

Ein ausführliche Einschätzung von Franz Hell zur aktuellen Situation. Aus der Sendung "Blickpunkt Sport" vom 14.01.2018 im BR Fernsehen:

https://www.br.de/mediathek/video/tsv-1 ... 00188cf4b9

Der Beitrag ist bis zum 22.01. online verfügbar.


Antworten

Zurück zu „ARGE“