Tipp!
Wußtet ihr schon? Wenn man auf das kleine rote Quadrat links neben einem topic klickt,
wird man direkt zum letzten ungelesenen Beitrag weitergeleitet


www.loewenmagazin.de

Impressum:
https://loewenmagazin.de/impressum
Liebe Besucher,

herzlich Willkommen im Diskussionsforum des Löwenmagazins. Neben unserem Fan-Magazin unter https://www.loewenmagazin.de bieten wir mit dieser Subdomain noch mehr Möglichkeiten für eine faire, interessante und vor allem wissenswerte Diskussionskultur unter Fans. Für eingeloggte User gibt es auch die Möglichkeit in unserem Chat mit anderen Löwen zu kommunizieren.

Registrierung und Anmeldung
Eine Registrierung ist direkt im Diskussionsforum nicht möglich. Eine Anmeldung erfolgt mit den Anmeldedaten aus dem Löwenmagazin. Wer also hier mitdiskutieren möchte, der sollte sich erst in unserem Magazin registrieren.

Euer Löwenmagazin

SZ: Ziffern weg

Antworten
Benutzeravatar
swaltl
Rang 3
Rang 3
Beiträge: 693
Registriert: Mi 13. Dez 2017, 12:34

SZ: Ziffern weg

Beitrag von swaltl » So 4. Mär 2018, 19:05

In der Nacht vom 22. auf den 23. haben Unbekannte die Tafeln mit den Ziffern für die Anzeigetafel im Sechzgerstadion gestohlen. Beim Spiel der zweiten Mannschaft der Bayern gestern blieb die Anzeigetafel deshalb komplett leer. Mal schauen, ob es bis Dienstag neue Tafeln gibt.
http://www.sueddeutsche.de/sport/region ... -1.3891909 (04.03.2018)


Ein Herz für die Löwen,
es schlägt nur für sie.
Stets alles zu geben,
wir trennen uns nie.
Ein Herz für die Löwen
bricht niemals entzwei.
Es ist unbestechlich,
bleibt alle Zeit treu.
Benutzeravatar
Stepanek
Rang 3
Rang 3
Beiträge: 224
Registriert: Mi 13. Dez 2017, 12:34

Re: SZ: Ziffern weg

Beitrag von Stepanek » Sa 24. Mär 2018, 23:40

Ist es Euch aufgefallen, am Freitag beim Spiel gegen Garching gab es wieder eine "1860"-Tafel an der Anzeige. Allerdings ist die Ersatztafel nun mit weißer Schrift auf schwarzem Grund und nicht wie vorher weiße Schrift auf blauem Untergrund.

Ob es jetzt nur eine schnelle Ersatzlösung ist und die originale Version noch hergestellt wird?


Benutzeravatar
swaltl
Rang 3
Rang 3
Beiträge: 693
Registriert: Mi 13. Dez 2017, 12:34

Re: SZ: Ziffern weg

Beitrag von swaltl » Sa 24. Mär 2018, 23:52

Dass es wieder ein Schild mit der Aufschrift 1860 gab ist mir aufgefallen. Aber das das alte Schild blau war und das neue schwarz ist mir nicht aufgefallen.


Ein Herz für die Löwen,
es schlägt nur für sie.
Stets alles zu geben,
wir trennen uns nie.
Ein Herz für die Löwen
bricht niemals entzwei.
Es ist unbestechlich,
bleibt alle Zeit treu.
Benutzeravatar
Stepanek
Rang 3
Rang 3
Beiträge: 224
Registriert: Mi 13. Dez 2017, 12:34

Re: SZ: Ziffern weg

Beitrag von Stepanek » Sa 24. Mär 2018, 23:55

Da sieht man es wieder, lieber Wastl, so passt Du bei den 60er-Spielen auf, schäm Dich.

Aber vermutlich ging das über 12.000 Zuschauern so. Und es ist wohl auch nicht aufgefallen, dass vorher "TSV 1860" auf dem blauen Schild stand und beim Ersatz nur noch "1860".

Uih, jetzt bin ich auch in die 2C-Klasse im Forum aufgestiegen.


Benutzeravatar
swaltl
Rang 3
Rang 3
Beiträge: 693
Registriert: Mi 13. Dez 2017, 12:34

Re: SZ: Ziffern weg

Beitrag von swaltl » So 25. Mär 2018, 00:01

Du siehst das falsch: Ich achte so sehr auf das Spielfeld, dass ich gar nicht mitbekomme, was daneben passiert. :mrgreen:


Ein Herz für die Löwen,
es schlägt nur für sie.
Stets alles zu geben,
wir trennen uns nie.
Ein Herz für die Löwen
bricht niemals entzwei.
Es ist unbestechlich,
bleibt alle Zeit treu.
Benutzeravatar
Stepanek
Rang 3
Rang 3
Beiträge: 224
Registriert: Mi 13. Dez 2017, 12:34

Re: SZ: Ziffern weg

Beitrag von Stepanek » So 25. Mär 2018, 00:44

Aber woher weißt Du dann wie es im Spiel steht? Oder gar wie das Spiel ausgegangen ist? Kannst Du Dir das mit den vielen Toren wirklich merken? ;-))


Benutzeravatar
swaltl
Rang 3
Rang 3
Beiträge: 693
Registriert: Mi 13. Dez 2017, 12:34

Re: SZ: Ziffern weg

Beitrag von swaltl » So 25. Mär 2018, 00:50

Bei fünf Toren schaffe ich es gerade noch. :lol:

Natürlich schaue ich öfter auf die Anzeigetafel, vor allem auf die Uhr. Mir ist es aber wirklich nicht aufgefallen, dass fa etwas anders ist. :mrgreen:


Ein Herz für die Löwen,
es schlägt nur für sie.
Stets alles zu geben,
wir trennen uns nie.
Ein Herz für die Löwen
bricht niemals entzwei.
Es ist unbestechlich,
bleibt alle Zeit treu.
Antworten

Zurück zu „Stadion an der Grünwalder Straße“